1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Nachlass Franz Hötterges, Gemünden

Zu unserem Veranstaltungskalender geht es hier!

 

Liebe Besucher!

 

Wir haben für Sie geöffnet. 

Ein Besuch an der Kunststätte Bossard ist unter der Berücksichtigung der 3 G - Regel (getestet, geimpft oder genesen) möglich. Dies gilt auch für unsere Führungen, Vorträge, Kreativprogramme und Aktionstage. 

 

Ein Schnelltest darf nicht älter als 24 h sein. Ein PCR-Test ist für 48 h gültig.

Kinder bis 6 Jahren und Schulkinder (welche durch die Schule regelmäßig getestet werden) sind von dieser Regelung befreit.

 

Weiterhin beachten Sie bitte unsere Hygienevorschriften auf dem Gelände und in den Gebäuden.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aktuelles

Wir sanieren den Kunsttempel 

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„LEADER“

 

weitere Informationen

FORM UND FARBE, BRONZE UND TON. UTA FALTER-BAUMGARTEN

19.09.2021–09.01.2022

 

weitere Informationen

Programm

Sonntag, 26.09.2021

Antiquitätensprechstunde

Sonntag, 26. September 2021, 14 - 15.30 Uhr
Mit Ute Ina Kroll, Kunsthistorikerin

Sonntag, 26.09.2021

Allgemeine Führung durch das Gesamtkunstwerk

So 12 Uhr, Anmeldung erforderlich, Allg. Führung 4 € zzgl. Museumseintritt, maximal 10 Personen

Sonntag, 26.09.2021

Besichtigung der Privaträume

Mittwoch, Freitag, Sonntag, 14 Uhr, Anmeldung erforderlich, 
Einblick in die Privaträume der Bossards: Wohndiele, Musikzimmer, Erossaal, Blauer Flur, Gästezimmer und Eddasaal.

Montag, 27.09.2021

Meditation und Achtsamkeitskurs

immer montags,
10-wöchiger Kurs mit Peter Bursian, Beginn 18.00 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten, Treffpunkt Neues Atelier, 100 Euro

Dienstag, 28.09.2021

Gartenführung

Dienstag, Donnerstag, Samstag, 14 Uhr, 4 € zzgl. Museumseintritt, Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 28.09.2021

Kinderatelier

Dienstags, 16 -17.30 Uhr, ab 6 Jahren
Kleine und größere Kinder entdecken gemeinsam künstlerische Materialien, erproben Techniken und Werkzeuge und werden unter Anleitung selbst gestaltend tätig.

Kunstwerk des Monats

Johann Bossard: Porträt des Prof. Sigrist, 1932 (JB 4603)

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen regelmäßig das „Kunstwerk des Monats“. Die Serie widmet sich dem Gesamtkunstwerk von Johann und Jutta Bossard aus unterschiedlichen Perspektiven. Im September stellen wir  Ihnen das Porträt des "Professor Singrist" vor, eines von rund 25 Porträts, die während einer Schweizreise 1932 entstanden sind. 

Weiterlesen …